Springe zum Inhalt

Mit 80 Zitaten durch die Weltgeschichte

Von Thales' von Milets "Erkenne Dich selbst!" bis Georg W. Bushs "Achse des Bösen" reichen die Zitate und Redewendungen, die Helge Hesse zusammengetragen und mit ihrem geschichtlichen Umfeld ergänzt hat. Das Buch erhebt sicher nicht den Anspruch der Vollständigkeit, bietet aber kurzweilige Auffrischung der Geschichtskenntnisse der letzten 2600 Jahre.

Große Namen und jeweils ein Ausspruch von Ihnen begleiten durch die Zeitläufe: Sokrates, Aristoteles, Laozi, Cäsar, Cicaro, Vespasian, Anselm von Canterbury, Machiavelli, Luther, Descartes, Friedrich II, Kant, Napoleon, Büchner, Marx, Bismarck, Lenin, Einstein, Hitler, Churchill, Sartre, Brandt, Hussein, Clinton u.a. geben sich die Ehre, die Anregung für ein Stück Historie zu sein, die dann auf zwei bis drei Seiten abgehandelt werden.

Unterhaltsam, bildend, anschaulich.

Helge Hesse: Hier stehe ich, ich kann nicht anders
ISBN: 978-3821856018 (gebunden) oder 978-3492251273 (broschiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.