Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 04.10.2009

Zu jeder Wahrheit gibt es eine Gegenwahrheit.
Heiko Schulz

Der Mensch träumt nur, damit er nicht aufhöre zu sehen.
J. W. von Goethe

Wenn du willst, dass deine Träume wahr werden, wach auf!
Graffito

Es kann einem nichts Schlimmeres passieren, als von einem Halunken gelobt zu werden.
Robert Schumann, dt. Komponist, 1810 - 1856

Krisen meistert man am besten, indem man ihnen zuvorkommt.
Walt Whitman Rostow, amerikan. Wirtschaftshistoriker, 1916 - 2003

Wenn die Menschen nur über Dinge reden würden, von denen sie etwas verstehen - das Schweigen wäre bedrückend.
Robert Lembke, dt. Journalist, TV-Moderator, Quizmaster (1955-1989 'Was bin ich?'), 1972 Geschäftsführer des Deutschen Olympia-Zentrums, 1913 - 1989

Eifersucht ist die unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten.
Ambrose Bierce, Ambrose Gwinnett Bierce, amerikan. Journalist u. Satiriker, ('The Devil's Dictionary'), genannt 'Bitter Pierce', 1842 - 1914

Ein ausgeglichener Mensch ist einer, der denselben Fehler zweimal machen kann, ohne nervös zu werden.
Anonym

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.