Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 20.01.2008

Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte, doch niemand denkt daran, sich selbst zu ändern.
Leo Tolstoj, Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi, russ. Romanautor, 1828 - 1910

Wenn Sie etwas für unmöglich halten, dann suchen Sie nach einer Möglichkeit.
Bruce Lee, Li Chen-Fan, amerikan. Schauspieler chinesischer Herkunft, 1940 - 1973

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.
Mark Twain (30.11.1835 - 21.04.1910) US-Schriftsteller

So reich waren wie nie wie heute, so habgierig aber waren wir auch nie wie heute.
Wilhelm Willms

Wenn die Dreiecke sich einen Gott machen würden, würden sie ihm drei Seiten geben.
Montesquieu

Leute mit leichtem Gepäck kommen am besten durchs Leben.
Jakob Boßhart

Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.
Pearl S. Buck (26.06.1892 - 06.03.1973) US-amerik. Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin

Man soll die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte.
Curt Goetz (17.11.1888 - 12.09.1960) dt. Schriftsteller und Schauspieler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.