Geistreiche Bemerkungen vom 10.04.2011

Versuche niemals, jemanden so zu machen, wie Du bist. Du weißt - und Gott weiß es auch -, dass einer von deiner Sorte genug ist!
unbekannt

Lass Dir von keinem Fachmann imponieren, der Dir erzählt: “Lieber Freund, das mache ich schon 20 Jahre so!” Man kann eine Sache auch 20 Jahre falsch machen.
Kurt Tucholsky

Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.
Ernest Hemingway

Mensch ist ein Säugetier. Jeder saugt den andern aus.
Prof. Dr. Gerhard Uhlenbruck, dt. Immun-Biologe u. Aphoristiker, geb. 1929

Wer neue Wege gehen will, muss ohne Wegweiser auskommen.
Ernst Ferstl, österr. Lehrer, Dichter u. Aphoristiker, geb. 1955

Wissen können wir von anderen lernen, Weisheit müssen wir uns selber lehren.
aus Asien

Es gibt genug charakterfeste Männer, die eine Frau nicht sitzen lassen, vor
allem in Bussen und Bahnen.
Grethe Weiser

In unserer Leistungsgesellschaft ist das Fingerspitzengefühl in die Ellenbogen gerutscht.
Jürgen Wilbert, dt. Autor, Zeichner u. Aphoristiker, geb. 1945

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.