Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 02.11.2008

Ich stelle alles ins Internet, Hauptsache, es kommt nicht an die Öffentlichkeit.
Piet Klocke

Die Utopien sind oft nur vorzeitige Wahrheiten.
Alphonse de Lamartine

Das Streben nach Vollkommenheit macht manchen Menschen vollkommen unerträglich.
Pearl S. Buck, Pearl Sydensticker Buck, amerikan. Schriftstellerin, 1938 Nobelpreis für Literatur, 1892 - 1973

Die Summe unserer Erkenntnis besteht aus dem, was wir gelernt, und aus dem, was wir vergessen haben.
Marie von Ebner-Eschenbach, Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach, österr. Erzählerin, Novellistin u. Aphoristikerin, wurde 1900 erste Ehrendoktorin der Wiener Universität, 1830 - 1916

Als du auf die Welt kamst, weintest du, und um dich herum freuten sich alle. Lebe so, dass, wenn du diese Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.
aus China

Wer Wahrheit liebt, der urteilt scharf, vorausgesetzt, dass er das darf.
Eugen Roth

Die beste Droge ist ein klarer Kopf.
Herbert Hegenbarth

Nichts hält die Gesetze so wirksam wie ihre Anwendung gegen hochgestellte Personen.
Tacitus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.