Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 08.07.2012

Wer nicht staunen kann wie ein Kind, muss sich langweilen wie ein Erwachsener.
Karl Feldkamp, dt. Kommunikationstrainer u. freier Autor, 1981 Xylos-Lyrikpreis, geb. 1943

Essen und trinken sind die drei schönsten Dinge des Lebens.
Willy Millowitsch, dt. Schauspieler, diverse Auszeichnungen, u.a. 1984 Bundesverdienstkreuz, 1909 - 1999

Essen vertreibt den Hunger. Lesen vertreibt die Dummheit.
aus China

Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt.
Samuel Butler, Philosoph

Auch das schlechteste Buch hat seine gute Seite: die letzte!
John Osborne

Nimm dir Zeit, um glücklich zu sein. Zeit ist keine Schnellstraße zwischen Wiege und Grab, sondern Platz zum Parken in der Sonne.
Phil Bosmans, belg. Ordenspriester, Telefonseelsorger u. Schriftsteller, geb. 1922

Für einen reizvollen Abend kommt es nicht so sehr darauf an, was sich auf den Tellern, sondern was sich auf den Stühlen befindet.
Unbekannt

Es sind immer die Moralisten, die das meiste Unheil anrichten.
Max Frisch, Schriftsteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.