Springe zum Inhalt

Jahresrückblick, ein wenig Statistik

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wie andere Blogger auch möchte ich mir ein wenig der Statistik dieses Blogs widmen. Da Zugriffszahlen jeder kann, lass ich die aber mal weg und beschäftige mich mit einigen - wie ich finde - nicht uninteressanten Nebenwerten, die eine solche Statistik meist auch bietet. Alle Zahlen und Listen beziehen sich auf den Zeitraum 01.01.-25.12.2012 und ich gehe mal davon aus, dass sich da bis zum Jahresende nichts grundsätzliches mehr ändert.

Wie nicht anders zu erwarten, sind im Suchmaschinenvergleich die meisten Leser über Google auf diese Seite gekommen, mit weitem Abstand, aber auch das verwundert nicht. Auf Platz 8 liegt hier im Vergleich die chinesische Suchmaschine Baidu. Bing liegt auf Platz 4, nach Google, der Google Bildersuche und T-Online-Suche, was aber auch wieder Google ist.

Etwas interessanter wird die Liste der Suchworte, die letztendlich zum Besuch dieses Blogs führen. Unangefochten und schön länger dabei ist hier das Grillhaus Nr. 1 aus Neubrandenburg in seinen verschiedenen Schreibweisen. Das mag u.a. daran liegen, dass bei einer entsprechenden Suche der Link auf die hiesige Tag-Seite mit dem Begriff ganz weit oben liegt. Auf den Rängen befinden sich dann die Begriffe Modellbahnanlagen (es gibt ein paar Fotos in der Galerie zum Thema), Suppenkultour, Wege, Grillhaxe und Suppenbund. Als altem Suppenfan freuen mich natürlich die oberen Platzierungen entsprechend. Und weit ein paar Plätze tiefer findet sich auch der Wrukeneintopf.

Aber nicht nur Suchmaschinen leiten hierher, auch andere Blogs und Webseiten sind hier fleißig. Auf Platz eins haben wir hier den Tanneneck-Blog von Katharina, gefolgt von Facebook, Twitter, dem Herdnerd und NBBlogs, dem regionalen Blogsammeldienst. Aber auch die Webseite von NB-Radiotreff 88,0 oder der Neubrandenblog finden sich unter den Top10. Danke also allen Verlinkern. Die Zahlen und Statistiken wurden mit Piwik erfasst.

5 Gedanken zu „Jahresrückblick, ein wenig Statistik

    1. DirkNB

      Danke, ich werde mich bemühen, auch wenn das kulinarische im Moment eher von der nicht berichtenswerten Routine bestimmt wird.

      Antworten
  1. Katharina vom Tanneneck

    Eine interessante Statistik und ich bin auch ein wenig stolz darauf, hier auch mit meinem Blog zu erscheinen. Danke für die Erwähnung!
    Lieber Dirk, ich wünsche Dir einen guten und sachten Rutsch in das neue Jahr. Schlimm kann der Rutsch ja nicht mehr ausfallen, denn der Schnee ist weg. 😉
    Es hat mich gefreut, Dich auch einmal persönlich kennen zu lernen und Deine stacheligen Geschenke, gedeihen gut bei uns. Noch lohnt es sich nicht, ein paar Bilder zu machen, denn sie haben sich kaum verändert. Aber wir haben Geduld und warten gerne. 😉
    Herzliche Grüße aus dem Tanneneck

    Antworten
    1. DirkNB

      Die Geschwister der beiden, die sich auf dem elterlichen Fensterbrett befinden, fangen langsam an, sich zu entwickeln. Es besteht also nach wie vor Hoffnung.
      Auch Euch wünsche ich noch einen guten Start ins neue Jahr.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.