Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 27.04.2008

Nicht um meinem Brüdern überlegen zu sein, suche ich Kraft sondern um meinen größten Feind zu bekämpfen - mich selbst.
indianisches Sprichwort

Erstaunlich, dass der Mensch nur hinter einer Maske ganz er selbst ist.
Edgar Allan Poe, amerikan. Journalist u. Schriftsteller, 1809 - 1849

Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden.
Hermann Hesse (02.07.1877 - 09.08.1962) dt. Schriftsteller

Die kleinen Miseren des Lebens helfen uns manchmal über sein großes Elend hinweg.
Marie von Ebner-Eschenbach

Wenn nur der Kutscher klar sieht, dann wird auch mit blinden Pferden das Ziel erreicht.
Johann. Nepomuk Nestroy

Das eigentliche Mysterium der Welt ist das Sichtbare - nicht das Unsichtbare.
Oscar Wilde

In der Provinz ist schon der Regen eine Zerstreuung.
Edmond de Goncourt

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umerhirrt.
Gotthold Ephraim Lessing (22.01.1729 - 15.02.1781) Dichter, Literaturtheoretiker und -kritiker


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.