Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 05.05.2013

Wie kahl und jämmerlich würde manches Stückchen Erde aussehen, wenn kein Unkraut darauf wüchse!
Wilhelm Raabe, dt. Schriftsteller, 1831 - 1910

Wer liebt und geliebt wird, hat die Sonne von beiden Seiten.
Phil Bosmans, belg. Ordenspriester, Telefonseelsorger u. Schriftsteller, 1922 - 2012

Die Liebe wird nicht von der Vernunft regiert.
Jean Baptiste Molière, Jean-Baptiste Poquelin, frz. Komödiendichter u. Schauspieler, 1622 - 1673

Frauen spielen mit Männern immer in der Hoffnung, letztlich zu verlieren.
Errol Flynn, Schauspieler

Viel zuviel Wert auf die Meinung anderer zu legen ist ein allgemein herrschender Irrwahn.
Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph, ('Über den Willen in der Natur'), 1788 - 1860

Die Dampfmaschine war das Beste was dem Pferd passieren konnte.
Raik Dalgas, dt. Künstler u. Aphoristiker, geb. 1976

Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen.
Johann Wolfgang von Goethe

Journalisten sind nur Randfiguren der papierverarbeitenden Industrie.
Willi Brandt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.