Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 15.02.2009

Traurigkeit ist nicht ungesund. Sie hindert uns, abzustumpfen.
George Sand, Lucie Aurore Dupin, frz. Schriftstellerin, enge Freundin des Komponisten 'Franz Liszt', 1804 - 1876

Menschen sind eben in dem Maße dankbar, wie sie rachgierig sind.
Alexander Pope

Auf viele Feiertage folgt selten ein guter Werktag.
Johannes von Kaysersberg

Was man ernst meint, sagt man am besten im Spaß
Wilhelm Busch

Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.
Konfuzius

Ein Fehler, den man erkennt, ist schon halb gebessert.
aus Bulgarien

Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.
Johann Wolfgang von Goethe

Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht, irgendeinem gefällt er.
Friedrich Hebbel, Christian Friedrich Hebbel, dt. Dramatiker, 1813 - 1863

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.