Zur bekannten Floskel "Das Auge isst mit." gibt es diverse Varianten und Ergänzungen, die meistens aber das Gegenteil des Original-Spruches aussagen. "Die Augen isst man mit." wird genauso kolportiert wie "Das Auge isst mit; das Auge hat sich schon übergeben." Beim letzten Testessen war das Auge auf Diät; was aber am Ambiente fehlte, wurde durch Herzlichkeit beim Service wieder gut gemacht.

Einen ausführlichen Text gibt es diesmal nicht. Aber dafür die Audio-Version. Viel Spaß beim Anhören.