Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 10.02.2019

Man braucht nichts im Leben zu fürchten, man muss nur alles verstehen.
Marie Curie

Kein Abschied auf der Welt fällt schwerer als der Abschied von der Macht.
Charles Maurice de Talleyrand

Wir leben auf Kosten der dritten Welt und wundern uns, wenn das Elend anklopft.
Gregor Gysi

Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.
Albert Schweitzer

Es fällt immer auf, wenn jemand über Dinge redet, die er versteht.
Helmut Käutner

Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender und erleichtert das Unglück.
Marcus Tullius Cicero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.