Springe zum Inhalt

Geistreiche Bemerkungen vom 10.01.2021

Die Menschen werden nicht von den Dingen, sondern von den Meinungen über die Dinge gepeinigt.
Karl Leberecht Immermann

Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
Mark Twain

Die Freiheit der Phantasie ist keine Flucht in das Unwirkliche; sie ist Kühnheit und Erfindung.
Eugène Ionesco

Die meisten leben in den Ruinen ihrer Gewohnheiten.
Jean Cocteau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.