Springe zum Inhalt

Die Tatsache, dass die Menschen mit zwei Augen und zwei Ohren, aber nur mit einem Mund geboren werden, lässt darauf schließen, dass sie zweimal so viel sehen und hören als reden sollten.
Marie de Sévigné

Im Leben muss man dauernd zwischen Aufrichtigkeit und Höflichkeit wählen.
Sophia Loren

Dir kann passieren, was will. Es gibt immer einen, der es kommen sah.
Fernandel

Der beste Lügner ist der, der mit den wenigsten Lügen am längsten auskommt.
Samuel Butler

Staatskunst ist die kluge Anwendung persönlicher Niedertracht für das Allgemeinwohl.
Abraham Lincoln

Es ist verdammt schwer, einen Menschen zu nehmen, wie er ist, wenn er sich anders gibt, als er ist.
Ernst Ferstl

Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete, er kennt weder Gründe noch Gegengründe.
Anselm Feuerbach

Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen.
Immanuel Kant

Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos, sie andernorts zu suchen.
François de La Rochefoucauld

Das Argument gleicht dem Schuss einer Armbrust - es ist gleichermassen wirksam, ob ein Riese oder ein Zwerg geschossen hat.
Francis Bacon

Die Geschichte ist der beste Lehrer mit den unaufmerksamsten Schülern.
Indira Gandhi

Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.
Demokrit

Zu größerer Klarheit über seine Gedanken gelangt man, indem man sie anderen klar zu machen sucht.
Joseph Unger

Der Hauptunterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann.
Douglas Adams

Die Freiheit besteht darin, dass man alles das tun kann, was einem anderen nicht schadet.
Matthias Claudius

Jeder Mensch begegnet einmal dem Menschen seines Lebens, aber nur wenige erkennen ihn rechtzeitig.
Gina Kaus

Wer nur um Gewinn kämpft, erntet nichts, wofür es sich lohnt zu leben.
Antoine de Saint-Exupery

Betrügen und betrogen werden, nichts ist gewöhnlicher auf Erden.
Johann Gottfried Seume

Träume dir dein Leben schön und mach' aus diesen Träumen eine Realität.
Marie Curie, Physikerin und Nobelpreisträgerin

Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht.
Francesco Totti

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
Christian Morgenstern

Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, das wir nicht gleich restlos erklären können.
Christoph Schlingensief

Nichts ist trügerischer als eine offenkundige Tatsache.
Sir Arthur Conan Doyle

Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
Johann Heinrich Pestalozzi

Dass die Bibel keine Spur von Humor enthält, ist eine der merkwürdigsten Tatsachen der ganzen Literatur.
Alfred North Whitehead

Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt.
Aldous Huxley

Manche halten einen ausgefüllten Terminkalender für ein ausgefülltes Leben.
Gerhard Uhlenbruck

An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur die Schuld, die ihn begehen, sondern auch diejenigen, die ihn nicht verhindern.
Erich Kästner, Schriftsteller

Taten sprechen lauter als Worte. Reden allein bedeutet noch gar nichts.
Arnold Schwarzenegger

Wenn die hier alle so sind, hoffentlich werde ich dann nicht auch noch verrückt.
Alice im Wunderland

Durch Nachteile seiner äußeren Erscheinung darf man sich nicht beirren lassen.
Aristoteles Onassis

Satire ist ein Spiegel, in dem der Betrachter überlicherweise jedes andere Gesicht entdeckt, nur nicht sein eigenes.
Jonathan Swift

Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.
Peter Ustinov

Gleichgültigkeit ist die mildeste Form der Intoleranz.
Karl Jaspers, Philosoph

Die Lösung ist immer einfach, man muss sie nur finden.
Alexander Solschenizyn

Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, bequem, schnell und
falsch ist.
Henry Louis Mencken, amerikan. Journalist und Kritiker

Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln.
Otto von Bismarck

Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist Deine Einstellung zum Problem. Johnny Depp in seiner Rolle als Captain Jack Sparrow in Fluch der Karibik

Man hat nur Angst, wenn man mit sich selber nicht einig ist.
Hermann Hesse

Wer Freiheit liebt und Einigkeit, trinkt auch mal 'ne Kleinigkeit.
Hella von Sinnen

Wir benutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.